Domenico Scala

Präsident

Domenico Scala ist seit 1. Januar 2016 Präsident von BaselArea.swiss.

Seit April 2016 ist er VR-Präsident der Basilea Pharmaceutica AG. Domenico Scala präsidiert die BAK Economics AG seit Mai 2014 als VR-Präsident und amtet seit August 2017 als Präsident des Verwaltungsrats der Oettinger Davidoff AG. Er ist ebenfalls Mitglied des Bankrat der Basler Kantonalbank. Zudem engagiert sich Domenico Scala im Healthcare Beirat einer Kapitalbeteilungs- und M&A-Gesellschaft sowie im VR von zwei privaten US-Biotechfirmen.

Scala studierte Wirtschaft an der Universität Basel und absolvierte Management-Weiterbildungs-programme am INSEAD und an der London Business School. Seine berufliche Karriere startete er bei Nestlé und Panalpina. Von 1995 bis 2003 bekleidete er verschiedene Führungspositionen bei Roche, zuletzt als Group Treasurer. Von 2003 bis 2007 war Domenico Scala CFO der Syngenta AG und von 2007 bis 2011 CEO der Nobel Biocare AG. 2004 wurde er vom World Economic Forum (WEF) zum «Young Global Leader» gewählt. Von Mai 2012 bis Mai 2016 war er gewählter Vorsitzender der Audit und Compliance Kommission der FIFA.

Cookies

BaselArea.swiss verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewähren. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

Ok