Frank Kumli

Head of Innovation & Entrepreneurship, Member of the Management Board

Frank Kumli leitet seit dem 1. Januar 2019 die Innovations- und Entrepreneurship-Aktivitäten bei BaselArea.swiss. Zusätzlich ist er auch operativ an der DayOne-Initiative beteiligt, wo er für die Catalyst-Projekte verantwortlich ist.

Vor BaselArea.swiss war Frank zehn Jahre bei Ernst & Young in verschiedenen globalen und lokalen Funktionen tätig und leitete zuletzt das Commercial Innovation Team in der Schweiz mit den Schwerpunkten Produktstrategie, digitale Gesundheit und kommerzielle Exzellenz für die Life Sciences-Industrie.

Davor leitete Frank die Geschäftsentwicklung für Health Ingredients bei Lonza.

Ausserdem führte er acht Jahre die Abteilung Marketing & Verkauf bei Carbogen Amcis, während der gesamten Entwicklung vom lokalen Start-up zu einem multinationalen Unternehmen.

Frank Kumli begann seine Karriere als Entwicklungschemiker bei Roche/Givaudan. Er promovierte an der University Catholique de Louvain (Belgien) im Bereich Organische Chemie, promovierte an der Colorado State University (USA), erwarb einen Abschluss in Verkaufsmanagement an der Universität St. Gallen (CH) und einen Executive MBA an der University of Rochester (USA/CH).

Cookies

BaselArea.swiss verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewähren. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

Ok