New Venture Assessment

Das BaselArea.swiss Ex­per­ten­pro­gramm für Start-ups und in­no­va­ti­ve KMUs auf Expansionskurs.

Un­ter­neh­men ent­ste­hen nicht im stil­len Käm­mer­lein. Was den En­tre­pre­neur wei­ter­bringt, ist der qua­li­fi­zier­te Aus­tausch mit Ex­per­ten. Genau dies bie­tet das New Ven­ture As­sess­ment: Im Rah­men eines ge­führ­ten Pro­zes­ses er­hal­ten Start-ups und in­no­va­ti­ve KMUs Ein­schät­zun­gen und kon­kre­te Hand­lungs­emp­feh­lun­gen von In­dus­trie­ken­nern, Un­ter­neh­mern und Sach­ver­stän­di­gen zu ihrem Geschäftsvorhaben.

Die Dienst­leis­tung von BaselArea.swiss ist kos­ten­los und rich­tet sich so­wohl an Neu­grün­der, die den Schritt ins Un­ter­neh­mer­tum wagen, wie auch an be­reits eta­blier­te High-Tech-KMUs, die mit einem kon­kre­ten In­no­va­ti­ons­vor­ha­ben ihr be­ste­hen­des Ge­schäft er­wei­tern wollen.

Das New Ven­ture As­sess­ment ist mo­du­lar auf­ge­baut und un­ter­stützt En­tre­pre­neurs Schritt für Schritt in der hei­kels­ten Phase, näm­lich dann, wenn es darum geht, eine Ge­schäfts­idee zu kon­kre­ti­sie­ren und die rich­ti­gen Ent­schei­dun­gen für deren ope­ra­ti­ve Um­set­zung zu treffen.

Das Vor­ge­hen ist drei­stu­fig, wobei fol­gen­de Mei­len­stei­ne er­reicht werden:

  • Umsetzbarkeit und Festlegung der Geschäftsstrategie
  • Marktanalyse und Einschätzung des Ertragspotenzials
  • Operativer Geschäftsaufbau und Finanzierung

Im Kern be­steht das New Ven­ture As­sess­ment aus Work­shops mit aus­ge­wie­se­nen Ex­per­ten, die je nach Stufe und Fra­ge­stel­lung der Un­ter­neh­mer aus dem BaselArea.swiss Netz­werk her­an­ge­zo­gen und nach stan­dar­di­sier­ten Vor­ga­ben ge­brieft wer­den. Im An­schluss an die Work­shops geben die Ex­per­ten Feed­back und ma­chen kon­kre­te Hand­lungs­emp­feh­lun­gen für das wei­te­re Vor­ge­hen. Wäh­rend des ge­sam­ten Pro­zes­ses wer­den die Un­ter­neh­mer durch den BaselArea.swiss Tech­no­lo­gie­feld­ma­na­ger betreut.

Die drei Stu­fen im Überblick
Die drei Stu­fen des New Ven­ture As­sess­ments sind auf­ein­an­der ab­ge­stimmt, kön­nen aber bei Be­darf auch fle­xi­bel ge­wählt wer­den. Jede Stufe be­steht aus einem mehr­stün­di­gen Work­shop, wel­cher von BaselArea.swiss in Zu­sam­men­ar­beit mit den Kan­di­da­ten vor­be­rei­tet wird. Im An­schluss geben dann die Ex­per­ten ihre Ein­schät­zung und kon­kre­te Handlungsempfelungen.

Stufe 1 – Ge­schäfts­idee & Strategie
In der ers­ten Stufe geht es darum, die Ge­schäfts­idee der Kan­di­da­ten zu prü­fen und die Stra­te­gie zu dis­ku­tie­ren. Dazu gehören:

  • Idee
  • Technologie
  • Leistungen (USP)
  • Team
  • SWOT-Analyse

Stufe 2 – Markt & Ertrag
Die zwei­te Stufe wid­met sich der Ana­ly­se des Markt­po­ten­ti­als. Be­han­delt wer­den unter an­de­rem fol­gen­den Punkte:

  • Markt
  • Kundensegmente
  • Marketing
  • Vertrieb
  • Erträge

Stufe 3 – Ope­ra­ti­ons & Finanzierung
In der drit­ten Stufe wer­den die Fi­nan­zen sowie die Or­ga­ni­sa­ti­on des Un­ter­neh­mens ge­prüft. Dies be­inhal­tet zum Beispiel:

  • Kapitalbedarf
  • Finanzplanung
  • Wertschöpfungskette
  • Partner
  • Risiken

In­ter­es­siert? Haben Sie wei­te­re Fra­gen oder wün­schen Sie ein Informationsgespräch? Zögern Sie nicht uns zu kontaktieren.

Sébastien Meunier

Ihre Kontaktperson

Sébastien Meunier

Director Industrial Transformation and Entrepreneurship

Nehmen Sie mit uns Kontakt auf
Cookies

BaselArea.swiss verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewähren. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

Ok