Reports

Adrian Sprenger

Adrian Sprenger

Dr. | Manager Entrepreneurship


Tel. +41 61 295 50 23

adrian.notexisting@nodomain.comsprenger@baselarea.notexisting@nodomain.comswiss
report BaselArea.swiss
Rund 100 Personen interessierten sich für den Kickoff von startup baselland in Muttenz (Bild: Dümpelmann)

Rund 100 Personen interessierten sich für den Kickoff von startup baselland in Muttenz (Bild: Dümpelmann)

20.11.2019

startup baselland fördert Firmengründungen

BaselArea.swiss spannt mit weiteren Organisationen und der Standortförderung Baselland zusammen, um Firmengründen im Kanton Basel-Landschaft zu fördern. Dazu ist die Initiative startup baselland lanciert worden.

Die Vorbereitung einer Firmengründung stellt für den Erfolg des Startups bereits entscheidende Weichen. Die neue Initiative startup baselland setzt deshalb bereits an diesem Punkt an, um erfolgreiche Firmengründungen zu fördern, wie aus einer Medienmitteilung hervorgeht. Bei der Initiative spannen die drei Gründerzentren Business Parc Reinach, Business Park Oberbaselbiet/Laufental & Thierstein und Startup Academy Liestal gemeinsam mit BaselArea.swiss und der Standortförderung Baselland zusammen, welche die Federführung bei der Umsetzung übernimmt.

Startschuss für die Initiative war eine Veranstaltung vom Business Parc Reinach auf dem Campus Muttenz der Fachhochschule Nordwestschweiz. Dabei haben Experten über Chancen und Risiken der beruflichen Selbständigkeit informiert, Vorgehensweisen und Instrumente präsentiert und auch die Dienstleistungen der beteiligten Organisationen vorgestellt. Zudem haben Inhaber von Startups aus der Region von ihren Erfahrungen berichtet.

Mit Projekten wie diesem will die Initiative ihr „übergeordnetes Ziel“ realisieren, die Zahl nachhaltiger Firmengründungen zu steigern. Damit sollen die Wirtschafts- und Innovationskraft im Kanton Basel-Landschaft erhöht und Arbeitsplätze geschaffen werden. „Mit gezielten Aktivitäten wollen wir für frische Impulse, unternehmerische Schubkraft und einen attraktiven Startup-Standort sorgen. Dazu gilt es auch das Bewusstsein für Unternehmertum in der Bevölkerung noch mehr zu schärfen“, wird Thomas Kübler, Leiter der Standortförderung Baselland, zitiert. Als Fortsetzung des Kickoff-Anlasses sind im kommenden Jahr mehrere Roadshows im Baselbiet geplant.

Cookies

BaselArea.swiss verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewähren. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

Ok