Reports

Stephan Emmerth

Stephan Emmerth

PhD, Director Therapeutic Innovation and BaseLaunch


Tel. +41 61 295 50 17

stephan.notexisting@nodomain.comemmerth@baselarea.notexisting@nodomain.comswiss
report Life Sciences
Forschung (Img: Alex011973/shutterstock)

Forschung (Img: Alex011973/shutterstock)

26.09.2019

T3 Pharma nimmt mehr als 12 Millionen Franken ein

Das Basler Biotechnologieunternehmen T3 Pharma hat seine zweite Finanzierungsrunde durchgeführt und dabei mehr als 12 Millionen Franken eingenommen. Um nun mit immuno-onkologischen Produktkandidaten in die klinische Entwicklungsphase einzutreten, wird auch die Führung verstärkt.

T3 Pharma, eine Ausgliederung aus der Universität Basel, entwickelt immuno-onkologische Behandlungsmethoden zur Bekämpfung von Tumoren. Das von BaseLaunch, dem Healthcare-Accelerator von BaselArea.swiss, unterstützte Unternehmen möchte nun in die klinische Entwicklungsphase eintreten. Im Vorfeld ist eine zweite Finanzierungsrunde durchgeführt worden, wie aus einer Medienmitteilung hervorgeht. Dabei wurden mehr als 12 Millionen Franken eingenommen.

An der Finanzierungsrunde haben einerseits bestehende Investoren teilgenommen. Und andererseits wurden mit Boehringer Ingelheim Venture Fund (BIFV) und Reference Capital SA zwei neue Investoren gewonnen. „Die Unterstützung dieser Investoren bestätigt unsere Arbeit und zeigt, dass wir auf dem richtigen Weg sind“, heisst es in der Mitteilung von Simon Ittig, dem CEO von T3 Pharma.

Mit der Unterstützung der Investoren und des Biozentrums der Universität Basel soll nun der führende Produktkandidat des Basler Unternehmens weiterentwickelt werden. Dabei handelt es sich um ein Bakterium, welches in einen Tumor eingeführt werden soll, um dort therapeutische Proteine zu produzieren. An dieser Weiterentwicklung beteiligt sich künftig auch Claire Barton, die nun zur neuen medizinischen Leiterin von T3 Pharma ernannt worden ist. Sie hat das Unternehmen in den vergangenen 18 Monaten bereits als Beraterin unterstützt. Zudem ist Frank Kalkbrenner, Managing Director von BIFV, neu in den Verwaltungsrat eingezogen.

Cookies

BaselArea.swiss verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewähren. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

Ok