Reports

Tea Ganser

Tea Ganser

Manager Digital Day


Tel. +41 61 295 50 00

tea.notexisting@nodomain.comganser@baselarea.notexisting@nodomain.comswiss
report BaselArea.swiss
Digitaltag Basel

Digitaltag Basel

23.09.2019

Daten, Roboter, Scratch: Das war der Digitaltag 2019

Die Digitalisierung gilt als eines der bestimmenden Themen für Wirtschaft und Gesellschaft. Was der Sammelbegriff umfasst und wie sich die Digitalisierung auf das Leben und Arbeiten auswirkt, zeigte der Digitaltag, der am 3. September 2019 schweizweit zum dritten Mal stattfand. In Basel konnten sich die Besucherinnen und Besucher auf dem Meret Oppenheim-Platz über die Fortschritte und Möglichkeiten der Digitalisierung informieren.

Zusätzlich gab es zum Fokusthema «Daten» die Möglichkeit, im Daten Café auf der Passarelle des Bahnhofs SBB mit Experten Fragen zu Cybersecurity zu diskutieren: Was passiert mit meinen Daten im Netz und wie gehe ich damit um? Ein Workshop widmete sich den Daten im Gesundheitswesen. Grossen Anklang fand der Programmierworkshop für Politikerinnen und Politiker mit den ICT Scouts. Hier vermittelten ICT Talente im Schulalter den Erwachsenen einige Grundlagen in der Programmiersprache Scratch.

Virtual Reality im Museum

Interessierte konnten sich mit zahlreichen weiteren Themen auseinandersetzen, vom Bauen der Zukunft und eMobilty über die Messung von Daten zum Co2-Verbrauch und zum Verkehrsfluss bis hin zum Museumsbesuch mit Virtual Reality. Ausserdem bestand am Digitaltag die Möglichkeit, mit humanoiden Robotern in den Dialog zu treten, sich im digitalen Dschungel helfen zu lassen und sich per Hackathon für den Klimaschutz zu engagieren.

Vom frühen Morgen bis zum Abend bot der Digitaltag abwechslungsreiche Programmpunkte. Samuel Hess vom Amt für Wirtschaft und Arbeit, Barbara Alder von der baselstädtischen Kantons- und Stadtentwicklung, Thomas Stocker von der Standortförderung BL, Fabian Streiff von BaselArea.swiss und Martin Dätwyler von der Handelskammer beider Basel stellten die Digitalregion Basel vor. Am Nachmittag gab es eine Liveschaltung nach Zürich, um das innosuisse Projekt von CSEM und F&P Robotics vorzustellen, bei dem eine Roboterhand mit sensorischen Fingerkuppen greifen kann.

Der Digitaltag zeigte, wie man ein schwer fassbares Thema zum Erlebnis machen kann. Dafür danken wir all unseren Partnern herzlich. Wir freuen uns auf den Digitaltag 2020.

Unsere Partner:

SBB
HKBB
FHNW mit Robo-Lab
I4Challenge Gewinner 2018: Nextday.Vision, holoone, MachIQ
Accenture
Impact Hub Basel (hier gehts zum Bericht über den Digitaltag)
CSEM
Baloise Digitale Pfadfinder (mehr zum Digitaltag von den Digitalen Pfadfindern)
Kantonspolizei BS
Primeo Energie
IWB
SPOBI
ICT-Scouts/Campus

Kategorien

BaselArea.swiss ICT
Cookies

BaselArea.swiss verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewähren. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

Ok