Reports

Contact BaselArea.swiss

Allgemeine Anfragen


Tel. +41 61 295 50 00

info@baselarea.notexisting@nodomain.comswiss
report Invest in Basel region
Basler Wirtschaft ist stark unterwegs

03.05.2019

Basler Wirtschaft ist stark unterwegs

Die Handelskammer beider Basel hat ihre diesjährige Frühjahrsumfrage durchgeführt. Dabei zeigt sich das aktuell hohe Niveau der Basler Wirtschaft. Dies wird nach Meinung der Unternehmen auch so bleiben, auch wenn eine leichte Abkühlung erwartet wird.

Die Handelskammer beider Basel (HKBB) hat für ihre Frühjahrsumfrage zur Konjunktur Führungskräfte des C-Level-Managements ihrer Mitgliedsunternehmen befragt. Dabei hat die Hälfte der Befragten den aktuellen Geschäftsgang mit gut, ein Drittel mit befriedigend bewertet, wie es in einer Medienmitteilung heisst.

„Der Blick auf die Entwicklung des Geschäftsgangs im kommenden Halbjahr zeigt, dass die Unternehmen eine leichte Abkühlung im 2019 erwarten. Diese geht aber von hohem Niveau aus und dürfte sich wenig dramatisch gestalten“, heisst es von Andreas Meier, Abteilungsleiter Mitglieder & Netzwerk und Mitglied der Geschäftsleitung der HKBB, mit Bezug auf den Ausblick in die Zukunft. So rechnet denn auch die Hälfte der Befragten mit einem unveränderten Geschäftsgang, ein Fünftel sogar mit einer positiven Entwicklung.

Bei den Herausforderungen zeigt sich, dass insbesondere die Unsicherheit eine bremsende Wirkung haben kann. Sei es beim Brexit, Handelskriegen oder dem Zustand von Ländern wie Italien und Frankreich – aber auch der Steuerreform und dem Rahmenabkommen mit der EU aus Schweizer Sicht. „Es ist deshalb wichtig, dass schnell Klarheit und somit Planungssicherheit geschaffen werden kann, mindestens in den landeseigenen Themen“, sagt Meier. Die Unternehmen der Region Basel gehen laut der Befragung mehrheitlich davon aus, dass die AHV-Steuervorlage auf nationaler Ebene angenommen wird.

Den positiven Eindruck rundet der Blick auf die Indikatoren „Investitionstätigkeit“ und „Personalentwicklung“ ab. „Gut überlegte Investitionen in neue Technologien, in die Digitalisierung und in innovative Produkte bleiben die wegweisende Vorwärtsstrategie für die meisten Unternehmen, um sich für die von Unsicherheiten geprägte nahe Zukunft zu wappnen“, meint Meier.

Cookies

BaselArea.swiss verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewähren. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

Ok