Innovation Report

Adrian Sprenger

Adrian Sprenger

Dr. | Project Manager Entrepreneurship, Medtech


Tel. +41 61 295 50 23

adrian.notexisting@nodomain.comsprenger@baselarea.notexisting@nodomain.comswiss
report BaselArea.swiss
«Medtech & Pharma Platform» Jubiläumskonferenz erneut in Basel

05.10.2018

«Medtech & Pharma Platform» Jubiläumskonferenz erneut in Basel

Die fünfte Ausgabe des internationalen Kongresses «Medtech & Pharma Platform» findet am 16. und 17. Oktober 2018 im Congress Center Basel statt.

Organisiert vom gleichnamigen Industrieverband «Medtech & Pharma Platform» (MPP) richtet sich der MPP Jahreskongress an Fachleute aus der Pharma- und Medizinprodukteindustrie, sowie an Expertinnen und Experten von Forschungsinstituten und zuständigen Behörden. Der Kongress bietet den Teilnehmern die Möglichkeit, Innovationen und Trends an der Schnittstelle von Arzneimitteln, Medizintechnik und In-Vitro Diagnostika (IVDs) zu diskutieren und neue Kooperationsmöglichkeiten zu etablieren.

Ziel des Kongresses ist es, Synergien zwischen Firmen aus der Pharma- und Medizintechnikbranche zu fördern und bislang ungenutztes Innovationspotential zu erschliessen. Besonders im Fokus stehen dabei Themen im Zusammenhang mit Medizinprodukten, IVDs und kombinierten Produkten (Arzneimittel kombiniert mit Medizintechnikprodukten). Auch regulatorische Rahmenbedingungen, geistiges Eigentum, Digital Health, Umgang mit Patientendaten sowie Marktzugang und Vergütung werden thematisiert.

Michael Doherty, Leiter Produktentwicklung der Foundation Medicines, und Charles Bridges, Global CTO bei Actelion, werden als Keynote-Redner die Konferenz eröffnen und über Innovationen an der Schnittstelle zwischen Pharma und Medizintechnik referieren.

Weitere prominente Sprecher der diesjährigen Konferenz sind unter anderen Sheuli Porkess von The Association of the British Pharmaceutical Industry (ABPI), Thomas Metcalfe von Roche, Oliver Shergold von Novartis, Wolfgang Rehmann von Taylor Wessing, Martin Proença von Swiss Center for Electronics and Microtechnology (CSEM), Frank Kumli von DayOne und Jochen Spuck von Swiss Federal Institute of Intellectual Property (IGE/IPI).

Neben Vorträgen und Diskussionsforen bietet eine Industrieausstellung die Möglichkeit, konkret vor Ort über innovative Produkte aus Pharma und Medizintechnik sowie deren Kombination zu diskutieren. Für effizientes Networking wurde ein spezielles Matchmaking Tool eingerichtet, um relevante Geschäftspartner zu identifizieren und Kooperationen zu fördern.

Kategorien

BaselArea.swiss
Cookies

BaselArea.swiss verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewähren. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

Ok