Reports

Annett Altvater

Annett Altvater

Manager Communications


Tel. +41 61 295 50 02

annett.notexisting@nodomain.comaltvater@baselarea.notexisting@nodomain.comswiss
report Invest in Basel region
Bahnhof Olten (img: Roland Zumbuehl)

Bahnhof Olten (img: Roland Zumbuehl)

18.06.2018

Nordwestschweiz drängt auf neuen Juradurchstich

Die Nordwestschweizer Vertretung im Oberrheinrat drängt auf einen dritten Juradurchstich. Dieser solle im Ausbauschritt 2030/35 der Eisenbahninfrastruktur berücksichtigt werden.

Die Nordwestschweiz macht auch international Druck auf einen dritten Juradurchstich. Ein dritter Tunnel werde es zwischen Liestal und Olten erlauben, den schnellen Fern- und Transitgüterverkehr vom Regionalverkehr zu trennen, heisst es in der Mitteilung. Ohne zusätzlichen Tunnel drohe dem Regionalverkehr die Verdrängung. Der Tunnel sei damit auch für die gesamte Nord-Süd-Transversale zwischen den Nordseehäfen und Genua von Bedeutung.

Die Nordwestschweizer Regierungskonferenzhat den Bundesrat aufgefordert, den dritten Tunnel in den Ausbauschritt 2030/35 der Eisenbahninfrastruktur aufzunehmen. Im Ausbauschritt 2025 sind bereits Mittel für vorbereitende Planungen vorgesehen. Der Oberrheinrat, der sich aus regionalen Vertretern Deutschlands, Frankreichs und der Schweiz zusammensetzt, hatte sich bereits 2006 und 2012 für den Wisenbergtunnel ausgesprochen. Der Bund und die SBB konzentrieren sich allerdings in ihrem Bahnausbau auf die Ost-West-Achse im Mittelland statt auf die Nord-Süd-Achse.

Cookies

BaselArea.swiss verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewähren. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

Ok