Innovation Report

Stephan Emmerth

Stephan Emmerth

PhD | Senior Project Manager Biotech, Business Development Senior Manager BaseLaunch


Tel. +41 61 295 50 17

stephan.notexisting@nodomain.comemmerth@baselarea.notexisting@nodomain.comswiss
report Life Sciences
Reagenzglas (img: Shots Studio/shutterstock)

Reagenzglas (img: Shots Studio/shutterstock)

04.08.2017

Evolva gewinnt Kunden für neues Produkt

Der Baselbieter Inhaltsstoffhersteller Evolva liefert Veri-te Resveratrol nun an das schwedische Wellnessunternehmen Nutrinovate. Bei dem Produkt handelt es sich um den Inhaltsstoff Resveratrol, welcher der Hautalterung vorbeugen soll.

Nutrinovate wird das von Evolva gelieferte reine Resveratrol für seine Filmstreifen verwenden, wie es in einer Medienmitteilung heisst. Die Streifen werden an die Innenseite der Wangen geschoben, von wo aus der Inhaltsstoff in den Körper freigesetzt wird. Die mit Resveratrol ergänzten Streifen werden von Nutrinovate unter der Marke Reserol vertrieben.

„Wir freuen uns sehr, dass Veri-te als Quelle für das Resveratrol für diese Produkte ausgewählt wurde und darüber, auf entscheidende Weise zu diesem innovativen Produkt beizutragen“, wird Evolva-Vizepräsidentin Angela Tsetsis in der Mitteilung zitiert.

Evolva stellt das unter der Marke Veri-te vertriebene Resveratrol mit einem innovativen Hefefermentierungsprozess her. Resveratrol ist in zahlreichen Pflanzen vorhanden und hat einen schützenden Einfluss im Hinblick auf Umwelteinwirkungen, heisst es von Evolva. Über den Einfluss von Resveratrol auf Menschen sind inzwischen rund 9000 Studien angefertigt worden. Demnach sei es möglich, dass Resveratrol auf zellularer Ebene eine gesunde Alterung des Menschen unterstütze, erklärt das Unternehmen aus dem Kanton Basel-Landschaft.

Kategorien

Life Sciences