Reports

Thomas Brenzikofer

Thomas Brenzikofer

Manager Community and Events, Healthcare Innovation - DayOne


Tel. +41 61 295 50 16

thomas.notexisting@nodomain.combrenzikofer@baselarea.notexisting@nodomain.comswiss
report Precision Medicine
Clinerion entwickelt Datenschutzlösung

17.08.2017

Clinerion entwickelt Datenschutzlösung

Das Basler Jungunternehmen Clinerion hat eine Datenschutzlösung international zum Patent angemeldet. Damit sollen Patientendaten geschützt werden, die für das Patientenrekrutierungssystem von Clinerion genutzt werden.

Clinerion hat die Technologie Anonymized Identification (ANID) entwickelt, um Risiken bezüglich des Datenschutzes deutlich zu reduzieren, wie es in einer Medienmitteilung heisst. Das Basler Unternehmen hat das Patient Recruitment System (PRS) entwickelt, um durch die Abgleichung mit Patientendaten von Kliniken geeignete Kandidaten für klinische Studien zu finden. Damit sollen die Patienten schnellen Zugang zu innovativen Behandlungsmethoden erhalten.

Durch ANID werden bei der Abgleichung der Daten ausschliesslich anonyme Patientendaten verwendet. Erst wenn ein Mitarbeiter der Studie eine ordnungsgemässe Autorisierung erhalten hat, kann er die persönlichen Daten des Patienten einsehen. Da die Daten ausschliesslich in eine Richtung – von der IT-Infrastruktur eines Spitals zu einem Server von Clinerion – übertragen werden, wird der Datenschutz zusätzlich erhöht.

«Der Datenschutz eines einzelnen Patienten ist entscheidend und die gesetzlichen Vorgaben nehmen in dieser Hinsicht zu», wird Ulf Claesson, CEO von Clinerion, in der Mitteilung zitiert. «Wir freuen uns, eine bahnbrechende Lösung anbieten zu können. Gleichzeitig ist diese revolutionäre Technologie zukunftsweisend für die Dienstleistungen von Clinerion im Bereich der Patientenrekrutierung für klinische Studien und den Zugang zum Markt.»

Cookies

BaselArea.swiss verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewähren. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

Ok