Reports

Thomas Brenzikofer

Thomas Brenzikofer

Manager Community and Events, Healthcare Innovation - DayOne


Tel. +41 61 295 50 16

thomas.notexisting@nodomain.combrenzikofer@baselarea.notexisting@nodomain.comswiss
report ICT

27.03.2017

Führungskräfte sollen Blockchain nutzen

Basel - Die Fachhochschule Nordwestschweiz startet ein Seminar, das sich dem Einsatz der Blockchaintechnologie in Branchen wie der Finanzindustrie oder dem Gesundheitswesen widmet. In erster Linie richtet sich das Angebot an Führungskräfte.

Im Rahmen des neuen Seminars wird zunächst die Funktionsweise von Blockchain und das Konzept hinter der Technologie erläutert. Anschliessend werden konkrete Anwendungsfälle von Blockchain bei Geschäftstransaktionen diskutiert. Einen Schwerpunkt des Seminars bildet weiter auch der Einsatz von Blockchain in verschiedenen Branchen. Als Beispiele werden hier die Finanzindustrie, eHealth, Pharma, Energie und eGovernment genannt. Zu den Dozierenden gehören unter anderem Daniel Burgwinkel, Head of BaselArea Blockchain Lab for Precision Medicine, sowie Romeo Kienzler von IBM Watson.

Das Seminar richtet sich in erster Linie an Führungskräfte oder an Personen, die IT-Projekte verantworten. Es wird zwischen dem 2. und dem 16. Mai jeweils dienstags auf dem Campus der Fachhochschule Nordwestschweiz Hochschule für Wirtschaft in Basel stattfinden. Die Kosten belaufen sich auf 1750 Franken. Die Unterrichtssprache ist Englisch.

Der Einsatz von Blockchain bei digitalen Geschäftsmodellen hat grosses Potenzial. Das Magazin „Harvard Business Review“ hat zuletzt von grossen Chancen der Blockchain bei digitalen Patientendaten berichtet. Es hilft unter anderem, Patientendaten sicher unter Anspruchsberechtigten zu teilen. ssp

Kategorien

ICT Precision Medicine
Cookies

BaselArea.swiss verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewähren. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

Ok