Reports

Stephan Emmerth

Stephan Emmerth

PhD, Director Therapeutic Innovation and BaseLaunch


Tel. +41 61 295 50 17

stephan.notexisting@nodomain.comemmerth@baselarea.notexisting@nodomain.comswiss
report Life Sciences
Img: Evolva

Img: Evolva

09.03.2017

Evolva erhält Meilensteinzahlung

Reinach BL - Der Inhaltsstoffhersteller Evolva hat eine Meilensteinzahlung in Millionenhöhe von dem japanischen Unternehmen Takasago erhalten. Beide Firmen entwickeln gemeinsam neuartige Gärungsprozesse.

Evolva und Takasago befinden sich in einer mehrjährigen Forschungs- und Entwicklungszusammenarbeit. In diesem Rahmen hat Evolva nun einen zweiten technischen Meilenstein erreicht und dafür 1 Million Dollar erhalten, wie es in einer Medienmitteilung heisst. Die Zusammenarbeit umfasst die Entwicklung neuartiger Gärungsprozesse für Inhaltsstoffe, die in der Aroma- und Riechstoffbranche Anwendung finden sollen.

Evolva hat seine fermentationsbasierte Technologieplattform in die Zusammenarbeit eingebracht. Damit werden Hefestämme mit dem Ziel einer nachhaltigen und kosteneffizienten Produktion entwickelt und verbessert. Durch die Erreichung des zweiten Meilensteins, mit dem beide Partner der Markteinführung der Zielprodukte nähergekommen sind, wird die Zusammenarbeit für anstehende Phasen fortgesetzt.

Die von Evolva entwickelten natürlichen Inhaltsstoffe sollen Vorteile für den menschlichen Alltag bieten. Gleichzeitig setzt das Unternehmen aus Reinach auf Produkte, die wegen ihrer problematischen Beschaffung nur in einem eingeschränkten Rahmen eingesetzt werden. Dabei verbindet Evolva Biotechnologie mit dem Brauwesen. jh

Kategorien

Life Sciences
Cookies

BaselArea.swiss verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewähren. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

Ok