Innovation Event

Übersicht

Kategorie: Innovation

Ort: Pharmazentrum, Hörsaal 1, Klingelbergstrasse 50, CH-4056 Basel

Ralf Dümpelmann

Ihre Kontaktperson

Ralf Dümpelmann

Dr. | Senior Project Manager Micro, Nano & Materials


Tel. +41 61 295 50 20

ralf.notexisting@nodomain.comduempelmann@baselarea.notexisting@nodomain.comswiss
event Innovation

22.03.2018

Innosuisse Roadshow Basel

Am 1. Januar 2018 löste Innosuisse, die schweizerische Agentur für Innovationsförderung, die Kommission für Technologie und Innovation KTI ab. Welche Änderungen ergeben sich daraus und was bedeutet das für Unternehmen, die Forschungsgelder für die Zusammenarbeit mit Universitäten und Instituten beantragen? Der Innosuisse stehen bis 2020 immerhin rund eine Milliarde Franken an Fördermitteln zur Verfügung.
 
Auf einer breit angelegten und hochkarätig besetzten Roadshow erläutert die Agentur die wichtigsten Änderungen und ermuntert Unternehmen dazu, Fördermittel für Innovationsprojekte zu beantragen und geeignete Projektpartner zu finden. Weiterhin werden Jungunternehmer, wie anhin bei der KTI, durch Seminare und Coaching unterstützt, im Detail gibt es allerdings Neuerungen.
 
BaselArea.swiss ist als Vertreter des regionalen Innovationssystems ein wichtiger lokaler Partner der nationalen Innosuisse. Wir beraten Unternehmen und Startups, wie und wo sie Fördergelder und Unterstützung erhalten können. Umso mehr freuen wir uns, Sie gemeinsam mit Innosuisse und der Universität Basel zur Innosuisse Roadshow Basel einzuladen.
 
Datum: 22.03.2018, 16:00 – 18:30 Uhr
Ort: Pharmazentrum Universität Basel, Hörsaal 1, Klingelbergstrasse 50, 4056 Basel
 
Programm

16:00 Begrüssung
Andrea Schenker-Wicki, Rektorin Universität Basel
Christof Klöpper, CEO BaselArea.swiss
16:15 Innovation für die Schweiz von morgen
Trudi Haemmerli, Mitglied Verwaltungsrat Innosuisse
16:20 Innosuisse – die schweizerische Agentur für
Innovationsförderung
Annalise Eggimann, Direktorin Innosuisse
16:30 Projekt-/Programmförderung und WTT – was bleibt,
was ändert sich?
Andreas Reuter, Leiter Projekt- und Programmförderung, Mitglied der Geschäftsleitung
16:50 Q&A
17:05 Gründerszene und Nachwuchs – was bleibt, was ändert sich?
Andreas Reuter, Leiter Projekt- und Programmförderung, Mitglied der Geschäftsleitung
17:20 Q&A
17:35 Projektpräsentationen
Marija Plodinec, CEO, Nuomedis AG
18:00 Abschluss
Edwin Constable, Vizerektor Forschung Universität Basel
18:05 Apéro


Die Anmeldung kann auf der Webseite von BaselArea.swiss oder auf der Innosuisse Homepage erfolgen.
 
Aus organisatorischen Gründen bitten wir Sie, sich spätestens bis zum 19.03.2018 verbindlich anzumelden.
 


Eine weitere Innosuisse Roadshow findet am 15.03.2018 von 8:30-10:30 Uhr an der Fachhochschule Nordwestschweiz, FHNW Campus Olten, Von-Roll-Strasse 10, Aula, statt. Der Anlass ist ebenfalls kostenlos. Hier gehts zur verbindlichen Anmeldung.