Events

Overview

Category: Industrial Transformation

Place: FHNW Campus Muttenz, Hofackerstrasse 30, 4132 Muttenz

Sébastien Meunier

Your contact person

Sébastien Meunier

Director Industrial Transformation and Entrepreneurship


Tel. +41 61 295 50 15

sebastien.notexisting@nodomain.commeunier@baselarea.notexisting@nodomain.comswiss
event Industrial Transformation

14.05.2019

Wasserfachtagung - Innovationen in der Trinkwasseraufbereitung

An der Fachtagung stellen sachkundige Referenten dem Publikum verschiedene Pilotprojekte zum Thema innovative Wasseraufbereitung (Oxidation, Advanced Oxidation Processes - AOP, Membrantechnologien, Kombination mit natürlichen Verfahren) vor. Im Fokus der Veranstaltung stehen unter anderem Pilotierungen, Studien, Analysenverfahren und auch neue Verfahrensstufen. Anhand von Erfahrungsberichten wird den Teilnehmenden ein umfassender Einblick in die praktische Anwendung gewährt. Der fachliche Rahmen dieser Veranstaltung bildet eine perfekte Basis für die offi - zielle Lancierung der neuen SVGW-Empfehlung W1016 (Desinfektion und Abtrennung von Mikroorganismen durch Membranfi ltration in der Trinkwasseraufbereitung), welche anfangs 2019 in Kraft gesetzt wurde.
 
Wann: 14.05.2019,  09:00 - 16:55
Wo: FHNW Campus Muttenz, Hofackerstrasse 30, 4132 Muttenz
 

Bitte registrieren Sie sich hier.


Programm

08:30

BEGRÜSSUNGSKAFFEE und Registrierung der Teilnehmenden

09:00

Begrüssung und Einführung in die Fachtagung

Prof. Dr. Falko Schlottig, Direktor Hochschule für Life Sciences FHNW, Muttenz (d)

Markus Küng, Präsident SVGW, Industrielle Werke Basel IWB, Basel (d)

Sébastien Meunier, Teamleiter Innovation & Entrepreneurship, BaselArea.swiss, Basel (d/f)

 9:20 Thematische Einführung - Innovation in der Trinkwasseraufbereitung
Prof. Dr. Urs von Gunten, Leiter Kompetenzzentrum Trinkwasser, Eawag, Dübendorf (d)
09:45

BLOCK 1 - OXIDATIVE VERFAHREN

AquaNES: Pilotierung AOP in Kombination mit natürlichen Aufbereitungsverfahren
Robin Wünsch, Wissenschaftlicher Mitarbeiter, Hochschule für Life Sciences FHNW, Muttenz (d)

10:10 AOP in der Anwendung (Neue Trinkwasseraufbereitung in der Gemeinde Muttenz)
Dr. Jonas Löwenberg, Projektleiter, Experte für Mikroverunreinigungen, CSD Ingenieure AG, Pratteln (d)
10:35

Projekt BL21: Pilotierung bei der Hardwasser AG
Dr. Tony Merle, Projektleiter Trinkwasseraufbereitung und -verteilung, Holinger AG, Ecublens (f)

11:00

Frageblock - anschliessend: KAFFEEPAUSE

11:30

BLOCK 2 - ANALYTIK/SPURENSTOFFE IM WASSER

Nanopartikel in Fertigerzeugnissen: Einsätze, Verhalten und Nachweis in der Trinkwasseraufbereitung

Dr. Serge Stoll, Leitender Dozent Analytische & Biophysikalische Umweltchemie, Universität Genf (f)

11:55

Umfassende Beurteilung der chemischen Trinkwasserqualität
bei der Aufbereitung durch Non-Target-Screening und Bioassays

Dr. Andrea Mizzi Brunner, Wissenschaftl. Forscherin, KWR Watercycle Research Institute, Nieuwegein, Niederlande (d)

12:20

Durchflusszytometrie und ATP-Bestimmung mit Water-Glo ™: Erfahrungen aus dem praktischen Einsatz
Dr. Oliver Köster, Abteilungsleiter Biologie, Stadt Zürich, Wasserversorgung, Zürich (d)

12:45

Frageblock

12:55  MITTAGESSEN
14:00

BLOCK 3 – MEMBRANVERFAHREN

Karstwasseraufbereitung mit Mikrofiltration (Quellwasserwerk Sonnenberg in Luzern)
Claudio Ganassi, Leiter Betrieb Trinkwasser, ewl Wasser AG, Luzern (d)

14:25

Kapillare Nanofi ltration zur Behandlung von anoxischem Grundwasser und Uferfiltrat
Jeannette Jährig, Wissenschaftliche Mitarbeiterin, Kompetenzzentrum Wasser Berlin, Berlin, Deutschland (d)

14:50

Innovativer Einsatz von Ultrafi ltration: Beispiel des neuen Seewasserwerkes
Champ Bougin (NE) Dr. Daniel Urfer, Vizepräsident des Verwaltungsrats, RWB Groupe SA, Yverdon-les-Bains (f)

15:15

Frageblock - anschliessend: KAFFEEPAUSE

15:45

BLOCK 4 - DESINFEKTION/DESINFEKTIONSÜBERWACHUNG

Die neue SVGW-Empfehlung W1016
Dr. Hans-Peter Kaiser, SVGW-Fachexperte W-UK2 «Wasserqualität», Speicher (d)

16:10

Desinfektion und ihre Überwachung
Dr. Claude Ramseier, Kantonschemiker und stellvertretender Amtsleiter, Fribourg (f)

16:35

Frageblock

16:45

Innovation in der Trinkwasseraufbereitung - ein Ausblick
Prof. Dr. Thomas Wintgens, Dozent für Umwelt- und Wassertechnologien, FHNW, Muttenz (d)

16:55

APERITIF

Die Veranstaltung wird simultan übersetzt.


Bitte registrieren Sie sich hier.
Anmeldeschluss ist der 2. Mai 2019.

 

 

Cookies

BaselArea.swiss uses cookies to ensure you get the best service on our website.
By continuing to browse the site, you are agreeing to the use of cookies.

Ok